Nachtwächterführungen | Fr. 20. und 27.09.2019 - jeweils 19:53 Uhr

Der Nachtwächter erklärt während der Altstadtführung unter anderem, worauf er in früheren Zeiten besonders zu achten hatte und welche rechtliche Stellung er hatte.

 

‚Lichtscheues Gesindel’, Hühnerdiebe und ‚Trunkenbolde’ sollten sich während der Nachtwächterführung von den Gassen fernhalten.

Führung: Erhard Dösseler, Kostenbeitrag 5 € pro Person

Treffpunkt: Heimatmuseum

Die Führung kann von Gruppen auch zu anderen Terminen gebucht werden.